Klickt jemand also auf einen solchen Affiliate-Link, so wird er auf die Seite des entsprechenden Händlers weitergeleitet. Hierbei werden Parameter übertragen, die die konkrete Zuordnung des generierten Umsatzes durch einen Publisher ermöglichen. Diese Methode wird Tracking genannt. So ermöglicht Cookie-Tracking das Zuordnen und Verfolgen eines Besuchers anhand eines Cookies. Der gespeicherte Cookie auf der Festplatte des Besuchers ermöglicht so das anschließende (auch bei zeitversetzter und unterbrochener Interaktivität) Wiedererkennen und Nachverfolgen. Das Tracking mithilfe von Cookies ist die am meisten genutzte Methode beim Affiliate-Marketing, um eine Person dem entsprechenden Affiliate zuordnen zu können.
I have a Plumbing and Heating service company. I see some Plumbing and heating parts and supply retailers online that seem to be the same supplier with different website names. Is this an affiliate self branding thing? I want to find a company to send customers to from my website to buy parts from for a commission as well as order/buy parts for my own service business from. I cannot seem to find any of these affiliate parts supplier companies with search engine queries. Years ago I remember seeing companies that would do the warehousing, stocking and shipping of items… Read more »
Affiliate-Marketing ist eine Form von Internet-Marketing, in der Werbetreibende ihre Partner (Affiliates) für generierte Verkäufe oder Leads auf einer Shopseite belohnen. Affiliates erreichen dies, indem indem sie Anzeigen von Inserenten auf ihrer Website schalten. Wenn die Empfehlung von Affiliates zu einem Verkauf oder zu einer Weiterleitung führt, erhält der Affiliate eine Aufwandsentschädigung vom Werbetreibenden. Die Zahlung kann auch per Klick oder per Seitenansicht erfolgen

Clickbank is one of the most popular affiliate marketing program that deals with digital products such as eBooks. This website has been around for many years and is among the first affiliate websites on the internet. Another great thing about this site is that it lets all people from different occupations to sign up for a free account. Once you sign up for the account, you will have an access to millions of eBooks that other members are selling.  The quality of many of the items within the Clickbank affiliate program is debatable.  But, the commissions are far and above many of the others on this list and much of the reason it is rated highly within this article is history and ease of use.


Die Lifetime-Vergütung ist meist eine Kombination aus den Modellen Pay per Sale oder Pay per Install und dem Gedanken einem Publisher (Affiliate) für jeden weiteren Einkauf des geworbenen Endkunden nochmals eine Vergütung auszuzahlen. Eine in den meisten praktischen Fällen anteilige Provision wird auf den „lebenslangen“ Warenkorb des geworbenen Kunden (unter seiner erstmaligen Anmeldung in einem Shopsystem) gezahlt.
Die Abkürzung EPC steht für „Earnings per 100 Clicks“ und weist aus, wie viel Provision ein Werbetreibender (Advertiser) durchschnittlich für 100 Klicks an seine Websitebetreiber (Affiliates) ausschüttet. Die Begriffe Pay per Click (PPC) und Cost per Click (CPC) werden dabei oft synonym verwendet, wobei eigentlich PPC das Verfahren als solches bezeichnet und CPC für den Preis pro einzelnem Klick steht.
Affiliate-Systeme (engl. affiliate „angliedern“) sind internetgestützte Vertriebsarten, bei denen in der Regel ein kommerzieller Anbieter (engl. Merchant oder Advertiser) seine Vertriebspartner (engl. Affiliates oder Publisher) durch Provisionen vergütet. Der Produktanbieter stellt hierbei Werbemittel zur Verfügung, die der Affiliate auf seinen Websites verwendet oder über andere Kanäle wie Keyword-Advertising oder E-Mail-Marketing einsetzen kann.[1]
×