Dazu baut man sich zum Beispiel Nischen-Blogs, Newsletter-Listen und große Social-Media-Kanäle auf, schaltet PPC Kampagnen auf einen Sales-Funnel und optimiert alles bis man mehr Gewinn als Ausgaben macht usw... Einfach gesagt: Man baut sich eine große direkte Community zu einem Thema auf und kann dem Netzwerk dann Empfehlungen zu Produkten geben, die sie mit hoher Wahrscheinlichkeit interessieren. An jeder erfolgreichen Empfehlung verdient man dann Provisionen und das geht sogar in der heutigen Zeit bei nahezu jedem Produkt. (Man kann z.B. auch bei Amazon Partner werden...) Das ist aber wiederum auch teilweise ein weiterer Nachteil von Affiliate-Marketing, denn dadurch sind natürlich viele Produkte viel zu "überworben", sodass man hier mit viel Konkurrenz zu "kämpfen" hat. (Tipp: Daher immer Nischen suchen!)

Great post and right on target. I found that if you blog and/or do videos that sharing little stories will help connect you to potential leads. I do how-to videos and posts and I always tell personal stories or my own experiences that relate to the subject. It works and I get personal messages from people about it. It makes you more real and down to earth in the viewer's eyes. Once they like you and trust you they will become a lead and hopefully a sale. They may very well become a regular buyer because you will be their go to person. For best results it's best to blog daily and do at least one video a day.
If your domain is your address, hosting is like the actual house within which your site will live. It's your own little slice of the internet — the place where all your website files live. Hosting is very affordable these days, so don't unnecessarily scrimp on costs. Go with a reputable, reliable provider because your affiliate marketing business depends on it. 
Once your hosting is set up, you need to install a content management system (CMS) for your site. We recommend WordPress because it is easy to use and a beginner (like you!) can quite quickly figure out how it works. Most good hosting providers will have a one-click install option for WordPress, which means it will only take you a couple of minutes and you will have WordPress installed on your site. 
Affiliate-Marketing ist eine Form von Internet-Marketing, in der Werbetreibende ihre Partner (Affiliates) für generierte Verkäufe oder Leads auf einer Shopseite belohnen. Affiliates erreichen dies, indem indem sie Anzeigen von Inserenten auf ihrer Website schalten. Wenn die Empfehlung von Affiliates zu einem Verkauf oder zu einer Weiterleitung führt, erhält der Affiliate eine Aufwandsentschädigung vom Werbetreibenden. Die Zahlung kann auch per Klick oder per Seitenansicht erfolgen
Absolutely. Affiliate marketing is a viable and legitimate way to monetize your blog or website. Tens of thousands of merchants run affiliate programs and will pay you a commission for sending them sales. However, there are some scams centered around affiliate marketing. You'll find information on how to spot affiliate scams – and avoid them – here.
Händler, also Werbetreibender und Merchants stellen ihre online angebotenen Produkte und Dienstleistungen über das Affiliate-System zur Verfügung und ermöglichen den angeschlossenen Vertriebspartnern die Vermarktung der Güter über deren Websites. Den Vertriebspartnern (Affiliates, Publisher) werden Werbemittel zur Verfügung gestellt, mit denen sie auf ihrer Website oder (bei E-Mail-Publishern) per E-Mail werben können. Erzielt der Vertriebspartner Erfolge (durch einen Verkauf, eine Registrierung, einen Website-Besuch), zahlt der Händler die vorher für die jeweilige Vertriebsart festgelegte Provision.
×